Loading

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Ich habe mich sehr gefreut, bei diesem Produkttest dabei sein zu dürfen. Die gelbe Box war prall gefült – mit fünf interessanten Artikeln.

Nach dem Auspacken und Begutachten der Artikel war ich ein wenig enttäuscht… Neben dem Satisfyer Partner Toy und einem Vibro-Ei waren gleich drei Druckwellenvibratoren in der Geschenkbox enthalten. Allgemein finde ich positiv, dass die Toys (bis auf das Ei, welches mit Batterien betrieben wird) über USB geladen werden können. Das ist prima.
Kommen wir erstmal zum Vibro-Ei. Dieses ist lediglich in Folie verpackt, ohne jegliche „Anleitung“. Aber nun gut – Batterien einlegen, Ei einführen und mit der Fernbedienung spielen (oder spielen lassen). Ja. Nett. Aber nur nett. Man spürt zwar die Vibrationen, aber sie haben keinen nennenswerten Effekt bei mir, weder eine Steigerung der Erregung noch gar einen Orgasmus.
Das Partnertoy Satisfyer Multifun 1 hat vielseitige Einsatzmöglichkeiten und kann sowohl als Paar als auch einzeln genutzt werden. Die diversen Verwendungsmöglichkeiten sind auf dem Beipackzettel als auch auf dem Karton beschrieben. Für mich kommen nur drei Einsatzmöglichkeiten in Frage, wobei eine ausfällt, weil sie meinem Mann leider überhaupt nicht gefällt. Das Tragen des Satisfyers während des „normalen“ Geschlechtsverkehrs ist meinem Mann unangenehm, zu eng und störend, so dass er es kurzerhand nach wenigen Minuten abgelegt hat. Das fand ich sehr schade, denn für mich wäre diese Verwendungsform sehr schön und wohl auch effektiv gewesen. Gerade bei Frauen, die beim Sex ohne manuelle Stimulation der Klitoris selten oder gar nie einen Orgasmus bekommen, ist der Satisfyer dem Mann „übergestülpt“ beim Sex eine einfache Anwendungsmöglichkeiten, da man die Hände noch frei hat.
Als Auflagevibrator oder G-Punkt-Stimulation bei der Selbstbefriedigung kann man ihn auch gut benutzen. Die drei Druckwellenvibratoren machen alle das selbe, und das sehr gut. Sie haben mehrere Intensivitätsstufen und Vibrationsmuster und verhelfen der Frau schnell zu einem Orgasmus. Allerdings gefällt mir die Optik der Ente und des Flamingos eher weniger. Der Moregasms sieht aber edel aus. Alle Artikel lassen sich leicht reinigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen